Dr. med. Lukas Cepek



Tätigkeitsschwerpunkt
Neurologie, spezielle Schmerztherapie, Intensivmedizin

1992-1998 Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen Weiterbildung

Weiterbildung:
1998-2005 Weiterbildung in Neurologie an der Universitätsklinik Göttingen
1998-2009 Promotion und Wissenschaftliche Tätigkeit div. Publikationen zum Thema Liquordiagnostik, Demenzerkrankungen, Schlaganfalltherapie
seit 1999 Therapie mit Botulinum-Toxin
2006 Einjährige Weiterbildung in Psychiatrie am Bezirkskrankenhaus Günzburg in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
2007 Facharzt für Neurologie
2007 Arzt für Intensivmedizin
2009 Oberarzt in der Klinik für Neurologie und Neurologische Rehabilitation am Bezirkskrankenhaus Günzburg
2013 Arzt für Spezielle Schmerztherapie
seit 2013 in dieser Gemeinschaftspraxis

Interessen- und Tätigkeits-Schwerpunkte
Akutneurologie, Schlaganfall Bewegungsstörungen und Dystonie Therapie mit Botulinum-Toxin Neuroonkologie Spezielle Schmerztherapie Neuroimmunologische Erkrankungen

Zertifikate + Mitgliedschaften
EMG Zertifikat (DGKN)
Ultraschall-Zertifikat (DGKN)
Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS)
Deutsche Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN)
Deutsche Gesellschaft für Liquordiagnostik und klinische Neurochemie (DGLN)  




NeuroPoint GmbH | Tinnitus Therapie Centrum Ulm | BEGUMED GmbH | Physioconcept Ulm | Psychotherapie Arian (HPG) | NeuroTransConcept | NeuroTransData
ulmmed | Ulmmed App
Apple Store
| Ulmmed App Google Play | Patient Concept Apple Store | Patient Concept Google Play | NeuroSys GmbH