Schmerztherapie, Geriatrie



Viele neurologische Krankheitsbilder sind mit chronischen Schmerzen assoziiert. Deshalb haben Diagnostik und Therapie chronischer Schmerzen einen wichtigen Stellenwert in unserem Praxisspektrum. Ganz oben stehen chronische Kopfschmerzen, vor allem Spannungskopfschmerzen und Migräne, jedoch auch andere Formen. Hier geht es vor allem um eine fundierte Ursachenabklärung und anschließende effektive Therapie.

Einen großen Stellenwert nehmen auch neuropathische Schmerzen ein, die eine direkte Folge einer Schädigung oder Erkrankung des peripheren bzw. zentralen Nervensystems darstellen. Hier sind vor allem Schmerzsyndrome im Zusammenhang mit Polyneuropathien, aber auch nach Schlaganfall (z.B. Thalamusschmerz), Nervenwurzelschmerzen (Radikulopathien) und postentzündliche Neuralgien (z.B. Zosterschmerz) zu nennen. Die Therapie neuropathischer Schmerzen unterscheidet sich maßgeblich von der Therapie anderer chronischer Schmerzen, bei denen das Nervensystem nur mitreagiert, aber nicht direkt geschädigt ist (noziceptive Schmerzen). In der Behandlung neuropathischer Schmerzen dominieren heute sog. Membranstabilisatoren, also Medikamente, die übererregte Nervenmembranen wieder „beruhigen“ können. Zu ihnen gehören Präparate aus dem Spektrum der Antiepileptika wie Gabapentin, Pregabalin und Carbamazepin. Heute werden jedoch auch Medikamente aus der Gruppe der Antidepressiva als effektive Mittel gegen neuropathische Schmerzen eingesetzt (z.B. tri- und tetrazyklische Antidepressiva, Duloxetin und Venlafaxin). In sehr schweren Fällen kann auch der Einsatz von Opioidanalgetika notwendig werden, für bestimmte Indikationen stehen auch Cannabinoide oder Alpha- Liponsäure zur Verfügung. In den letzten Jahren hat zudem die Lokalbehandlung mit Schmerzpflastern Fortschritte gemacht. So haben wir heute ein Capsaicin-Pflaster für die Behandlung schwerer Fälle lokalisierter neuropathischer Schmerzen zur Verfügung.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden Muskelschmerzen bzw. Muskel-Sehnen-Schmerzen (Tendomyalgien). Diese werden erst im Rahmen einer Spezialdiagnostik klassifiziert und dann durch ein abgestuftes Therapieprogramm behandelt, in dem körperliche Aktivierung, Sport, Muskelentspannung und medikamentös induzierte Schmerzbehandlung eine wesentliche Rolle spielen.

Schließlich stellt auch die Diagnostik und Behandlung von Rücken- und Bandscheiben-schmerzen einen Schwerpunkt dar. Die Praxis ist in ein Behandlungsnetz (FPZ) zur Therapie von Rückenschmerzen integriert, in dem Hausärzte, Orthopäden, Neurologen und Schmerztherapeuten zusammenarbeiten. Im Rahmen der FPZ-Therapie werden die Rückenschmerzpatienten somit von mehreren Fachrichtungen (interdisziplinär) behandelt. Die FPZ-Therapie erfolgt in Kooperation mit einem ambulanten Therapiezentrum in Blaustein nach einem speziell ausgearbeiteten Therapiekonzept, welches detonisierende, aktivierende und Geräteübungen vereint. Leider wird diese Therapie nur von bestimmten Kassen übernommen.


Geriatrie

Die Geriatrie, auch Altersmedizin genannt, ist die Lehre von den Krankheiten des alternden Menschen. Die Neurologie spielt eine zentrale Rolle in der geriatrischen Medizin, da die schwerwiegendsten Erkrankungen des alternden Menschen in ihren Zuständigkeitsbereich fallen. Hier seien stellvertretend nur Morbus Alzheimer und Parkinson Erkrankung genannt. Als Neurologen und Psychiater sind wir allerdings auch in viele andere Alterserkrankungen involviert, so Schlaganfälle, Abbauerscheinungen des Halte- und Bewegungsapparates, Altersdepressionen.

Ein Charakteristikum des geriatrischen Patienten ist es, dass er meist mehrfach erkrankt ist. Diese „Multimorbidität“ überfordert häufig den einzelnen Arzt und macht eine fachüber-greifende (interdisziplinäre) Diagnostik und Behandlung notwendig. In unserer Praxis können wir durch interne Zusammenarbeit sowie Vernetzung mit Kollegen/Innen anderer Fach-richtungen und Einrichtungen diesen fachübergreifenden Therapieansatz bieten.



© Nervenfachärztliche Gemeinschaftspraxis Ulm | Umsetzung: artifox.com



NeuroPoint GmbH | Tinnitus Therapie Centrum Ulm | BEGUMED GmbH | Physioconcept Ulm | Psychotherapie Arian (HPG) | NeuroTransConcept | NeuroTransData
ulmmed | Ulmmed App
Apple Store
| Ulmmed App Google Play | Patient Concept Apple Store | Patient Concept Google Play | NeuroSys GmbH